150 Jahre MACH4 - Flashmob SCS

Am 19.1.2013 haben wir im Jahr unseres 150. Jubiläums unsere Freude am Chorgesang zu den Menschen in die nahe SCS gebracht.
Flashmob to celebrate the 150 year anniversary of the Mach4 Men's Choir from Gumpoldskirchen, Austria

 {BAD WORD width=560 height=315 frameborder=0 allowfullscreen }http://youtube.com/embed/PiC4BHl1VkM{/BAD WORD}

Pünktlich um 11:00 Uhr hat Hannes am Paradeplatz unser I Paradisi angestimmt und die in den umliegenden Geschäften aufgeregt wartenden Sänger kamen langsam dazu um eine Chorformation zu bilden. Einige Sänger kamen mit der Rolltreppe aus dem oberen Stockwerk dazu um dann so komplett unsere Choreografie zum Lied zu zeigen. Die unvorbereiteten Besucher blieben erstaunt und freudig erregt stehen und haben zugesehen, die Kameras gezückt und fleißig Beifall gespendet. Nach einer Draufgabe mit Rasn´n Mahn war dann unser Flashmob auch schon wieder vorbei und die Sänger haben sich wieder in alle Richtungen entfernt.

Video shot by:

Nino Leitner
Johnnie Behiri
Arne Nostitz-Rieneck
Karlheinz Dietl

Edited by:

Phil Arntz & Nino Leitner

Produziert von http://www.ninofilm.net

Ein Bericht wurde im Bezirksblatt veröffentlcht:

http://www.meinbezirk.at/voesendorf/leute/mach-4-flashmob-in-der-scs-d455712.html

The Making Of:

What the hell is going on in the mall near Vienna this Saturday morning exactly at 11:00 ???

There is a man wearing a red stylish sweater who starts singing an African tune.
More men -- who until now had appeared to be bystanders join in and then... a second voice comes from a shop nearby. 
It sounds great!

The next moment a legion of singing man joins the singers, forming a mens choir.

Now there can be no more doubt: this can't be the work of some disoriented
weirdoes. It's obviously exactly rehearsed, choreographed.
It's a flashmob!
While the astonished audience applauses, the men disperse
leaving behind an ordinary mall and no evidence that culture has been
brought to the place. !!! mach4 - the different Austrian mens choir !!!

Hier finden Sie den LINK zum Fotoalbum.