Neuen Beitrag erstellen / new subject
Betreff *
Name *
E-Mail
Website
Inhalt *
Bild Überprüfung * Captcha BildBild erneut laden
   
 

Josef Klima ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): 70er Gerhard Pinter und Josef Klima

Herzlichen Dank für den zahlreichen Besuch und die großzügigen Spenden !

Es war ein harmonisches Fest im wahrsten Sinne des Wortes.

 

Mit Sängergruß,

Josef (Sepp) Klima.

Sonntag, 01. Juni 2014

Willy Kreuzer: VEREDELUNG

Choral Day, Stadtpfarrkirche BADEN, 8.12.2013 

Lieber Johannes !

Hochgeschätzter Gumpoldskirchner Männerchor MACH4 !

Ihr habt gestern mit Eurem traumhaft schönen sowie gleichzeitig höchst anspruchsvollem Gesang unsere Stadtpfarrkirche Baden S. Stephan (zusätzlich) veredelt, wofür man Euch nicht genug Dank, Lob und Anerkennung aussprechen kann !

Alles Gute weiterhin

mit herzlichen vorweihnachlichen Grüßen

Willy Kreuzer

Montag, 09. Dezember 2013

Wolfgang Lentsch: CD - VOKAL CUVEE

Lieber Johannes

 

Herzlichen Dank für die Zusendung Eurer sehr gelungenen CD. Die Interpretation meiner „Bleamal“ Komposition finde ich ausgezeichnet, sehr berührend und gratuliere dazu  dem Chor  aus ganzem Herzen. Für euer weiteres Wirken wünsche ich viel Freude und Erfolg.

Mit lieben Grüßen

Wolfgang Lentsch

Mittwoch, 25. September 2013

Raimund Tötzl: CD - VOKAL CUVEE

CD ist angekommen – DANKE!

Lieber Hannes, Weinkenner behaupten ja, Cuvees wären die mundigsten Weine, zumindest was die Roten betrifft.

Zweifellos trifft das auch auf die neue CD zu! Ich freu mich für euch!

Aller guten Dinge sind drei – gelungen, gelungen gelungen!

Muss aber noch eine ordentliche Zeit zum Mastern in Anspruch genommen haben: Gratulation an alle Beteiligten!

Gratulation aber auch an deine Sänger – ohne eine derartige Disziplin bei den Aufnahmen ließe sich so ein Projekt nicht verwirklichen.

Herzlichen Gruß an dich und deine Männer und ----- an den schönsten Alt von Gumpoldskirchen!
Raimund Tötzl (Aufnahmeleiter)

Mittwoch, 25. September 2013

Sepp Kaintz: Chorfest in Gumpoldskirchen September 2013

Lieber Johannes!

 

Das war nicht nur ein großartiges sondern ein von großer Herzlichkeit getragenes "Über-drüber-Fest". Durch Eure fantastische Organisation, die offenbar alle Sänger mitgetragen haben, durften wir ein harmonisches sängerisches und menschliches Erlebnis genießen. 

 

Deine Art, mit Menschen umzugehen, durch Programme zu führen, und Anerkennung anderen gegenüber auszudrücken, zeugt von deiner Liebe zur (Chor-)Musik und deiner ehrlichen Sympathie deinen Mitmenschen bzw. Mitsängern gegenüber. 

Deine Liedauswahl und -vermittlung so wie der Programmaufbau ist stets eine didaktische Meisterleistung, die jeden von deinem Können ohne Barrieren profitieren lässt. 

Vielen, vielen Dank für tolles Essen, Bus und alles menschlichen Geschenke .

 

Wir bleiben auf jeden Fall in Verbindung und hoffen, Euch wieder zu uns einladen zu können - vielleicht zu einem Open-Air-Konzert im Schlosshof oder vor der Kirche. 
Bitte grüße mir im Namen aller meiner Sängerinnen und Sänger "deine Mauna". Ihr warts a Waunsinn !!!!!!!
Weiter viel Erfolg wünschen

Sepp Kaintz und seinen Halbturner

Donnerstag, 19. September 2013

Elfi Unteregger: Chorfest in Gumpoldskirchen

Lieber Johannes,

auch wir möchten uns bei dir nochmals ganz herzlich für dieses großartige Chorfest bedanken.

Meine „Leute“ und ich haben beim Heimfahren auch besprochen, dass alles so „stressfrei“ und sehr gemütlich abgelaufen ist.

Besonders die vielen Begegnungen und neuen Freundschaften haben wir genossen.

Gratulation zu dieser sehr guten Organisation euch ALLEN!!!!!

 

… das hat man auch bei allen  Mitwirkenden , aber auch beim Publikum gespürt – einfach Herz und Harmonie.

Es war ein SCHÖNES  Fest. Vielen DANK ….

Ganz liebe Grüße an dich und deine „Mannen“

Elfi mit

Claudia, Birgit, Magdalena, Elisabeth, Mathilde, Alois , Simon, Gerhard und Alois
Volksliedchor Altenmarkt

 

Montag, 16. September 2013

Oskar Egle: Chorfest in Gumpoldskirchen

Lieber Johannes!

Ich wollte ich dir nochmals zur gelungenen Veranstaltung gratulieren: TIPPTOPP organisiert!

DANKE, dass wir dabei sein durften.

GRATULIERE auch zur Qualität des Gumpoldskirchner Männerchores: So etwas hört man in Österreich aus 

der Männerchorecke selten!!!!

OSKAR EGLE

Montag, 16. September 2013

Willi Absmeier ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Jubiläumskonzert im Mozartsaal
http://www.polizeichor.de

Liebe Sangesfreunde von Mach 4,

nachdem ich schon Ende des Jahres 2012 Eure CD "Auslese" gehört habe, waren meine Erwartungen in das Jubiläumskonzert selbstverständlich entsprechend hoch. So möchte ich Euch dazu gratulieren, es ist nicht nur gelungen, diese Erwartungen zu erfüllen, sondern weit zu übertreffen. Die Lockerheit und Leichtigkeit, mit der Ihr schwierige Stücke perfekt gemeistert habt, war einmalig. Liedauswahl, Vortrag und Moderation waren einfach rund und stimmig. Selbst der Umgang mit unvorhergesehenen Situationen (Schwächeanfall) wurde souverän gemeistert. Alles in allem eine Leistung, die man so eigentlich nur von Profi-Chören kennt. Respekt!!!

Weiter so und viel Erfolg für die Zukunft

 

Anita und Willi Absmeier (München)

 

 

Freitag, 26. April 2013

Gerhild Krutak: Festkonzert im Mozartsaal

Lieber Willi!

Dir und Deinen Sangeskollegen noch einmal herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die Stunden gefüllt mit wunderschöner Musik, beeindruckend vorgetragen.

Die beiden Schubertlieder, besonders der Nachtgesang im Walde, waren natürlich Männergesang vom Feinsten (dieses Lied würde ich wirklich gerne in der Nacht im Wald hören!!!).  Sehr, sehr schön auch die Melodien von Christian Dreo.

Mich persönlich haben aber die beiden Lieder von Karl Jenkins ganz besonders gefreut.  Wir haben vor 10 Jahren mit unserem Chor der UN in Wien (UN Choir Vienna) Jenkins‘ Mass for Peace aufgeführt.  Diese Performance hat mich sehr erschüttert, denn um den Wert des Friedens glaubwürdig darzustellen, musst Du erst einmal über die Greuel des Krieges singen!  In einem Teil der Messe auch laut schreien, als Menschen, auf die geschossen wird. Von Jenkins hört man außer Teilen dieser Messe manchmal noch Ausschnitte aus seinem berühmten Requiem.  Sonst wohl nichts.  Das Arrangement der Lieder für Männerchor muss eine große Herausforderung gewesen sein.  

Durch die gelungene Auflockerung durch Instrumente, bis zum Schlagzeug, habt Ihr die Spannung bis zum fulminanten Schluss erhalten können.  Euer Chorleiter schafft das einfach mit Euch! 

Viel Glück für die nächsten 150 Jahre!

Mit lieben Grüßen
Geri

Montag, 22. April 2013

Raimund Tötzl: Festkonzert im Mozartsaal

Lieber Hannes, liebe Sänger!

Wunderschöne und tolle Lieder – ein voller Saal – begeisterte Zuhörerschaft – ein Männerchor in Hochform  –  ein bemerkenswertes Begleitensemble - ein leidenschaftlicher Chorleiter: Gratulation zu diesem Jubiläumskonzert.

Es war schön und berührend, die Lieder einmal entspannt und ohne Unterbrechungen hören zu dürfen. 

Ich freue mich schon auf die CD.

Bis zum nächsten Mal in Gumpoldskirchen!
Raimund

Sonntag, 21. April 2013

 

Powered by Phoca Guestbook