Konzertreise Bregenzerwald Juni 2014

Wir nahmen die Einladung an, zu den Pfingstfeiertagen gemeinsam
mit der Wälder Chorgemeinschaft Egg das Pfingstkonzert in einem
der schönsten Konzertsäle Österreichs mit seiner hervorragenden
Akustik zu gestalten. Der Angelika-Kauffmann-Saal in Schwarzenberg
hat uns begeistert und motiviert.

Hier sind die Bilder im Fotoalbum

Am Samstag fuhren wir nach der Anreise gleich auf den Karren,
den Hausberg bei Dornbirn. Am Abend gab es ein gemeinsames
Abendessen mit einer Vertretung des Gastchores. Den Sonntag
verbrachten wir hoch oben über Bezau, umgeben von einem
einzigartigen Panorama mit Blick weit über unsere Landesgrenze
hinaus. Zwei Geburtstage wurden mit Alois Zahrl und Helmut
Breslmayr im Kreis des Chores gefeiert.

Das Abendkonzert an Pfingstsonntag und die Matinee am Montag
wurden zur Glanzvorstellung des heurigen Jahres. In dem
Angelika-Kauffmann-Saal konnten wir die hervorragenden
akustischen Voraussetzungen zu einem gelungenen Auftritt
nutzen und erhielten gemeinsam mit den Bregenzerwäldern
jubelnden Applaus. Nochmals danke für die wunderbare
Einladung und die Gestaltung unserer Reise. Wir freuen uns
schon auf den Besuch der FreundInnen in Gumpoldskirchen.