Otto Eder nach Unfall verstorben

Geliebter Otto

Du hast einen unbedachten Schritt getan der Dein Leben so unerwartet früh beendet hat.
Dein Glaube wird Dich auf sicherem Weg zu dem großen Tor bringen, das tief gläubige
Menschen ersehnen. Das wird auch Deiner Familie Kraft geben diesen schweren plötzlichen
Verlust zu bewältigen.

PARTE

Nicht nur Deine Sangesbrüder wissen von den vielen Ehrungen in Kirche und Beruf, für
Deine tolle Stimme im Chor und Deinen Freizeitinteressen. Wir werden Dich als unseren
Wegbegleiter und als unser Vorbild direkt in unserer Mitte in Erinnerung behalten.
Wenn wir in Zukunft über Güte, Hilfsbereitschaft und Herzlichkeit sprechen,
wenn über Großzügigkeit, Mut und Hoffnung die Rede ist, werden unsere Gedanken
in Erinnerung zu Dir gehen.

Du bist dem Chor 1958 beigetreten und warst unser am längsten dienender Sänger
des Vereines. 2008 wurde Dir vom Vorstand zum 50. Sängerjubiläum die
Ehrenmitgliedschaft verliehen. Bis zur letzten Probe warst Du immer ein Beispiel
gebender Sangesbruder. Wir haben viele gemeinsame Erlebnisse gehabt und
Du hast uns mit Deiner Freude am Singen bei jeder Probe und bei Auftritten
angespornt und mitgerissen.

Du wirst uns sehr fehlen. Wir vermissen Dich schon jetzt.

Otto verstarb am 16.1.2016 im Krankenhaus Wr. Neustadt.