SB Jörg Kather verstorben

In großer Bestürzung müssen wir das Ableben unseres Sangesbruders
Jörg Kather mitteilen. Jörg war ein gleichermaßen aktiver und stiller
Sänger in unserer Runde, er hatte viele Pläne für sich und für unseren
Chor. Er war mitten im Leben. Wir werden Jörg so in Erinnerung behalten
wie er war, präsent aber bescheiden, begeistert und hilfsbereit, ein
Ruhepol aber fröhlich und gesellig. Ein tiefer Schmerz für uns alle.

Jörg - Du gehst viel zu früh!

Wir verabschieden uns von Jörg am Samstag, 4. Februar 2017
um 16.00 Uhr in der Pfarre Leopoldsdorf.

Wir werden Dein Lieblingslied von Leonhard Cohen
das "Halleluja" in unsrer Erinnerung weiter klingen lassen.