SB Heinrich Leitner nach schwerer Krankheit verstorben

Heinrich hat uns bis zuletzt in Zell am See mit seiner Freude und 
dauernder aktiver Präsenz über viele Jahre begleitet. Als Mitglied
im Männerchor seit 1961 hat jeder von uns viele gemeinsame
Erlebnisse.

Wir werden diesen schweren Verlust mit wunderbaren Erinnerungen
verbinden. Im Herzen bleibst Du immer bei uns.

29.07.1943 - 13.09.2018   Parte

Begräbnis: Montag 24.September - 14:30 Uhr

   

Hier sind Bilder im Fotoalbum

An das Jahr 1961 im Chor kann sich nur mehr Horst Biegler aktiv
an die gemeinsame Zeit mit Heini erinnern, danach war er für alle
Sänger ein Vorbild, hatte ein wunderbares Gehör und konnte genau
feststellen, wenn die Stimmlage mal um einen Halbton gefallen
war. Die Aussage dazu gab es so ziemlich nach Beendigung jedes
Liedes. Die ersten Bässe durften ja in seiner Nähe immer auch die
Aufforderungen zur Disziplin und die Konzentration auf die Probenarbeit
hautnah miterleben. "Ich möcht schon pleasen" war eine häufige
Aufforderung zur Konzentration. Im geselligen Rahmen gab es dann
viel Freude und eine Unzahl gemeinsamer lustiger Abende. 

Lieber Heini, wo du jetzt auch bist, gibt Deine Freude und Deine
aufrichtige und offene Begeisterung weiter - wir vermissen Dich 
hier auf diesem kleinen Stück Erde, das uns nur für eine kurzen
Zeitraum zur Verfügung gestellt wird sehr. Du hast unseren Weg
mehr als begleitet, Du hast uns Richtung und Freude gegeben.
Wir hätten Dich noch ein gutes Stück bei uns brauchen können.