Sommerbeginn am Veigl 2021

Das heurige Jahr hat einige Veränderungen gebracht. Nach der langen Pause unserer
Chorproben hat uns Johannes Dietl eingeladen und verpflichtet auch über den Sommer
die Probenarbeit weiterzuführen. Wir bleiben dabei bei der Aufteilung in 2 etwa gleich
große Teile des Chores, was uns die Möglichkeit gibt, intensiv an unserem Wiedereinstieg
und Festigung unserer Stimmen zu arbeiten. Aus diesem Grund war der jährliche Besuch
bei unserem Sangesbruder Fritz Holocher nicht das Ende eines Vereinsjahres sondern
eine lieb gewonnene Unterhaltung während der Probenzeit. Erst im Herbst, wenn es bis
dahin hoffentlich nicht wieder Einschränkungen gibt, werden wir wieder in einem Raum
und mit dem Gesamtchor an unserer Präsentation arbeiten.

Hier sind die Bilder im Fotoalbum

Der Platz oberhalb von Gumpoldskirchen mit dem Blick in das Wiener Becken hat
sich bei bestem Wetter wieder als Kraftplatz und Ort für einen geselligen Abend
bewährt. Es dauert dann auch schon manchmal etwas länger bis die letzten Sänger
den Fußmarsch ins Tal antreten.         Danke Fritz für den schönen Abend

MACH4 - Erste Probe nach langer Zeit

Nach monatelanger Unterbrechung durch die Covid Pandemie, trafen sich die Sangesbrüder
des Gumpoldskirchner Männerchores MACH4, am Dienstag dem 15. Juni 2021 in der Halle
der ehemaligen Landwirtschaftsschule in der Gartengasse, zur ersten Probenarbeit.
 

Um 19:00 Uhr begann der Erste Bass mit dem Wiedereinstieg in die Probenzeit. Nach einer
ausgiebigen Lüftung der Halle waren dann die Zweiten Bässe mit Ihrer Stimmenprobe an der
Reihe. Zum Ausklang des Abends trafen wir dann noch gemütlich beim Heurigen Christian Schabl
in der Kirchgasse zusammen. Das Singen beim Heurigen wird erst später wieder kommen.

Probenarbeit im April 2019

Unsere jährliche Probenarbeit am Nachmittag vor der Jahreshauptversammlung
stand diesmal im Zeichen der Vorbereitung für unsere Chorreise nach Krakau
und dem Gemeinschaftskonzert mit den Freunden aus Zell am See.

Hier sind die Bilder im Fotoalbum

Auch die Reise nach China wirft schon die Schatten voraus. Wir wollen zur Ehre der
Einladung nach China auch ein traditionelles chinesische Lied einstudieren und
Michael Lauter und Wolfgang Baar werden die instrumentale Begleitung übernehmen.

Walter Bruha feiert seinen 80er am Veigl

Unsere letzte Probe findet jedes Jahr bei Fritz am VEIGL statt.
Bei sommerlichen Temperaturen konnten wir mit der letzten Probe
auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken. Der Abend wurde
durch einen runden Geburtstag zum Fest erhoben,

Hier sind die Bilder im Fotoalbum

Walter Bruha hat mit uns seinen 80er gefeiert, mit Speis und Trank
und WAMUTOM - Tombola für alle. Wenn Ihr die Bilder von diesem
tollen Sangesbruder seht, werdet Ihr merken warum ich das extra
betone. Walter ist FIT wie ein Turnschuh !

Walter ist ein Vorbild für Kameradschaft und immer freundliche
Offenheit, ein Chormitglied wie sich alle Sänger nur einen Freund
wünschen können. Er bringt uns durch sein Vorbild Festigkeit in
in die ganze Gruppe, eben durch das Leben seiner Werte, mit uns.

Danke dafür Walter.

Probennachmittag 2017

Im April vor der Jahreshauptversammlung treffen wir
uns zum Probennachmittag. Die Konzerttermine für das Jahr 2017
sind bekannt und damit auch das Programm. Die nächsten Termine
sind im April in Kroatien und im Mai in Baden. Dafür wurde fleißig
geprobt. In der Pause darf auch die Geselligkeit nicht zu kurz 
kommen. Mit geschmierter Kehle von einem Gläschen köstlichen
Gumpoldskirchener Wein war der zweite Teil der Probe noch
lockerer und stimmungsvoller - eben gut gelungen.

Hier sind die Bilder im Fotoalbum